William Carter » Other similar German instruments http://williamcarter.eu Thu, 24 Mar 2016 09:05:29 +0000 en-US hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.0 Fortschritte ohne Ende in der Computertechnologie http://williamcarter.eu/2011/12/31/fortschritte-ohne-ende-in-der-computertechnologie/ http://williamcarter.eu/2011/12/31/fortschritte-ohne-ende-in-der-computertechnologie/#comments Sat, 31 Dec 2011 13:04:42 +0000 http://williamcarter.eu/?p=24 Die Technologie ist in den letzten Jahren von Entwicklung geprägt, keine andere Branche hat sich innerhalb von so kurzer Zeit, so stark gewandelt. Das Augenmerk ist hierbei vor allem auf den Bereich der Telekommunikation, sowie die damit verbundene Informationstechnik zu legen. So lässt sich ziemlich einfach erkennen, dass durch neuste Erfindungen ein neuer Standard im Bereich der Telefone, Handys, Fernseher und besonders dem interaktiven Bereich des Internets gemacht wurden.

Neue Standards

Während vor ca. 10 Jahren ein Internetanschluss noch nicht wirklich verbreitet war, ist er heute zum absoluten Standard geworden. Ähnliches kann man im Bereich der Fernseher auch mit den LCD-TVs beobachten. Ein schnurloses Telefon und ständig neue Handytrends sind in die gleiche Kategorie einzuordnen.

Der aktuelle Stand

Im Bereich des Telekommunikation sind natürlich vorerst die Telefone zu nennen, welche sich innerhalb der letzten Jahre zwar weiterentwickelt haben, aber auch nicht weit über den Trend der schnurlosen Stücke hinausgegangen sind. Die Kategorie Fernseher ist hier schon wesentlich fortschrittlicher zu betrachten, man kann nämlich hier einen klaren Trend der Weiterentwicklung von LCD Fernsehern erkennen. Diese findet sich im Rahmen der 3D-Technik wieder, das Bild eines Bildwiedergabegerätes kann mittlerweile auch in heimischen Wohnzimmern dreidimensional sein, so kann sich jeder das Erlebnis nach Hause holen, was man sonst nur aus den Kinosälen kennt. Desweiteren wird versucht dieses Bild auch ohne Brille in drei Ebenen sichtbar zu machen. Der Bereich der Handys wird fast täglich mit Fortschritten gekennzeichnet. Diese werden meistens durch die Firma Apple getan, ein berührungsempfindliches Telefon ist also mittlerweile nichts Besonderes mehr. Jedoch werden Handys immer mehr zu kleinen internetfähigen Computern und damit zu einer Allzweckwaffe. Dies ist es, was einen Computer ausmacht, er kann so gut wie jeden Bereich abdecken, beispielsweise können Telefonate auch über das Internet per Programme wie Skype geführt werden. Ein Computer nimmt einem Menschen so einige Aufgaben ganz bequem ab, zum Beispiel auch durch die Mobilität, welche durch Notebooks gegeben ist. Durch stetig neue Erkenntnisse in der Informationstechnik wird ein Computer auch dauernd mit neuen Funktionen ausgestatte, sodass fast regelmäßig grundlegende neue Funktionen auf den Markt kommen.

Fazit

Die Telekommunikation, sowie die Informationstechnik sind daher als fortschrittlichste Bereich der Menschheit einzuordnen. Sie nehmen dem Menschen aufgaben ab und sorgen für immer neue Anregungen.

]]>
http://williamcarter.eu/2011/12/31/fortschritte-ohne-ende-in-der-computertechnologie/feed/ 0
Arbeitsbekleidung und Mode schließt sich gegenseitig nicht aus http://williamcarter.eu/2011/12/27/arbeitsbekleidung-und-mode-schliest-sich-gegenseitig-nicht-aus/ http://williamcarter.eu/2011/12/27/arbeitsbekleidung-und-mode-schliest-sich-gegenseitig-nicht-aus/#comments Tue, 27 Dec 2011 13:36:45 +0000 http://williamcarter.eu/?p=21 Im Gegensatz zur landläufigen Meinung müssen sich Arbeitsschutz, Arbeitsbekleidung und Mode nicht ausschließen, denn in den letzten Jahren haben die Hersteller der Kleidung für den Beruf verstärkt daran gearbeitet die Wünsche der jungen Arbeitnehmer zu erfüllen und modischen Pep in die Arbeitskleidung und somit in das Berufsleben zahlreicher Berufsgruppen zu bringen.

Mode am Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz ist schon lange keine modefreie Zone mehr, ganz das Gegenteil ist der Fall. Versuchten bis vor Kurzem noch die Arbeitnehmer selbst mit dem einen oder anderen Hilfsmittel modische Elemente in die Arbeitsbekleidung zu bringen, so können sie diese mittlerweile im Handel kaufen. Hersteller und Designer haben es geschafft modisches Aussehen mit einer hohen Funktionalität zu kombinieren. Das heißt, die Stoffe verfügen über einen hohen Stretchanteil, lassen sich bei hohen Temperaturen waschen und sind natürlich extrem belastbar. Die eben genannten Eigenschaften bieten natürlich ebenfalls die klassischen Kleidungsstücke für den Berufsalltag. Neu hinzugekommen sind die modischen Schnitte, diverse Farben und so manche ansprechende Applikation. So sind viele Jacken mittlerweile tailliert geschnitten, werden in größenangepassten Längen im Handel angeboten oder sind mit modischen Einsätzen in einer Kontrastfarbe versehen. Für jeden Geschmack lässt sich mittlerweile die richtige Kleidung für den Beruf finden, wobei man diese natürlich auch als Heimwerker hervorragend tragen kann. Die Auswahl reicht vom bekannten Blaumann mit einem Keileinsatz in der schon erwähnten Kontrastfarbe bis hin zur Arbeitsjeans mit einem hohen Stretchanteil. Arbeit in dieser Kleidung macht Spaß und schützt gleichzeitig vor Verletzungen.

Das moderne Design der Arbeitsbekleidung zieht in alle Branchen ein

Arbeitsschutz und modernes Design gehören mittlerweile untrennbar zusammen, viele Hersteller haben ihre Kollektionen auf diese neuen Anforderungen umgestellt. Viele Menschen, die anfangs zweifelten, haben diese mittlerweile aufgegeben und sind ebenfalls begeistert vom neuen Design. Die Schnitte, die Farben und die Ansprüche an die Funktionalität wurden an die heutigen Erwartungen angepasst. Viele Arbeitnehmer nehmen ihre neue Berufsbekleidung sehr gut an und tragen sie entsprechend gern.

]]>
http://williamcarter.eu/2011/12/27/arbeitsbekleidung-und-mode-schliest-sich-gegenseitig-nicht-aus/feed/ 0